Stiftung-Hundehilfe

Lecsó

​Lecso ist ein kleiner, unkomplizierter und lustiger Mischling, der jedem viel Liebe zu geben hat und sich sehr über sein tolles neues Zuhause freut.

Geschlecht: 
Rüde
​Geboren:  ​10.2014
​Größe: ​27cm, 8kg
​Rasse: 
​Dachselhund-Mix
​Sonstiges: ​Bereits vermittelt

Lecsó ist ein in Október 2014 geborener Dachshund-Mix Rüde. Er streunte mit seinem Artgenossen, Lali in Pölöske. Sie stammten bestimmt nicht aus gleichem Ort, sondern trafen sich zufällig. Sie wurden von Tierschützern eingefangen und mit unserer Hilfe ins Tierheim geholt. Lecsó ist ein sehr lieber, freundlicher Hund und sucht die Gesellschaft und Aufmerksamkeit der Menschen. 

Mit seinen abstehenden Fledermausohren kann er verschiedene Gefühle ausdrücken. Er ist für jede Altersklasse eine gute Wahl, geeignet für Kinder, Rentner und auch für unerfahrene Hundebesitzer. Seine Beziehung ist mit Rüden und Hündinnen gut, verträglich mit Katzen, an der Leine kann er schön ausgeführt werden. Bei Fütterung ist es ratsam, ihn von den anderen zu trennen, weil er bereit ist, das Futter seiner Artgenossen zu ergattern. 

Lecsó lebte seit dem 03. Mai 2016 in unserer Pflege und wurde mittlerweile vermittelt.