Stiftung-Hundehilfe

Mimi

Mimi ist eine liebenswerte, verspielte kleine Mischlingshündin. Sie verträgt sich mit anderen Hunden und auch Katzen und liebt Menschen. Endlich hat sie ein Körbchen auf Lebenszeit gefunden.

Geschlecht: 
​Hündin
​Geboren:​ 
​10.2015
​Größe: ​30cm, 12kg
​Rasse: ​Mischling
​Sonstiges: ​vermittelt

Mimi ist eine im Oktober 2015 geborene Mischungshündin.
Mit ihrer Schwester Mása wurde sie am Wegrand in Hagyárosbörönd gefunden. Die Tierschützer überließen sie ihrem Schicksal nicht, sondern gaben sie ins Tierheim ab. Natürlich lebten sie bis zur Vermittlung von Mása in einem gemeinsamen Zwinger. Mimi ist ein verspieltes, lebenslustiges, freundliches Mädchen. Sie kann an Hündinnen gewöhnt werden, mit Rüden hat sie eine harmonische Beziehung. Mit Katzen hat sie auch keine Probleme. Sie ist eine gute Wahl für jede Altersklasse, Kinder, Rentner, Hundeanfänger können sie ruhig vermitteln. Das Laufen an der Leine muss noch geübt werden, sie hatte wenige Möglichkeiten, daran zu gehen.
Mimi lebte seit 22. Februar in unserem Tierheim. Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt, ihre Kastration ist geplant.

Mimi wurde bereits vermittelt.