Stiftung-Hundehilfe

Roy

Roy ist ein ruhiger älterer Rüde, der für Pflege, die er bekommt dankbar ist und noch ein paar schöne Jahre erleben möchte. Bereits vermittelt.

Geschlecht: 
​Rüde
​Geboren:​ 
​08.2009
​Größe: ​60cm, 30kg
​Rasse: 
​Schäferhund-Mix
Sonstiges:​Vermittelt

Der streunende Hund wurde von Tierschützern in Nagykapornak im schlimmen Zustand gefunden, er konnte kaum auf seinen Hinterbeinen stehen. Dann kam er in unsere Pflege, und bekam Stärkungsmittel für sein Immunsystem. Der Zustand seiner Beine besserte sich daraufhin ein bisschen. Wahrscheinlich hat er Displasia. Als er gefunden wurde, hatte er keinen Chip. Es ist zwar gelungen, die Identität des Besitzers zu erfahren, aber da er Roy nie suchte, sind wir froh, mittlerweile ein schönes neues Zuhause für Roy gefunden zu haben. 

Wahrscheinlich wurde der Arme vom ehemaligen Besitzer einfach rausgeschmissen, weil er schon alt und krank wurde. Wegen seines Alters ist die Operation nach ärztlichem Vorschlag nicht möglich, sondern ständige medikamentöse Behandlung. Trotz der schlimmen Erfahrungen hat Roy eine dankbare Natur. Er ist lieb, freundlich, sucht immer die Geselschaft der Menschen. Da er ruhig ist, geeignet für Kinder und Senioren, ist er ein echter Familienhund. Mit Rüden ist Roy nicht verträglich, aber er versteht sich mit Hündinnen gut, ist aber nicht katzenfreundlich. An der Leine kann gut ausgeführt werden. Er ist gechipt, geimpft und entwurmt, lebte seit dem 10. Juli 2015 im Tierheim.