Stiftung-Hundehilfe

Sparga

Sparga, die Schwester von Sedre, ist auch noch etwas unsicher aber sehr freundlich zu Menschen und anderen Hunden. Sie lernt täglich dazu und will ein toller Familienhund werden.

Geschlecht:
Hündin
​Geboren: unbekannt
​Größe:62 cm
Rasse:​Mischling
​Sonstiges:​vermittelt

Auch Sparga ist die Außenwelt noch nicht ganz geheuer. Sie ist noch sehr vorsichtig und orientieret sich enorm an uns. Auch für sie ist das Laufen an der Leine noch ein Problem, jedoch klappt es schon ganz gut, wenn man sie ein wenig anfeuert :-) Sie ist genau wie ihre Geschwister sehr menschenbezogen und problemlos mit ihren Artgenossen. Sie ist etwas dünner als Sedre, daher sind die beiden recht gut auseinanderzuhalten. 

Sie ist noch nicht kastriert.  Mit Katzen konnten wir sie heute leider ebenfalls noch nicht testen.