Stiftung-Hundehilfe

Szena

Szena wartet auf ihre Chance - sie ist eine zutrauliche, lebensfrohe Hündin. 

Geschlecht: 
Hündin 
​Geboren:  ​2011 
​Größe:​ 50 cm 
​Rasse:​ ​Mischling 
​Sonstiges: ​gerne als Zweithund 
​Aufenthaltsort: ​Tierheim Vackolo (Ungarn) 
Szena wurde zusammen mit ihrer Schwester Szalma in einem Heuballen auf einer Wiese gefunden. Damals waren sie noch kleine Welpen. Zunächst waren sie noch recht scheu und man konnte sie nur mit viel Geduld und etwas Futter einfangen. Im Heim haben sie sich recht schnell an das neue Leben gewöhnt. Sie genießen die regelmäßigen Mahlzeiten und das Spielen mit den anderen Hunden. Da sie mit ihren Artgenossen wirklich super zurecht kommen, dürfen sie beide im großen Rudel leben. 

Vom Wesen her ist Szena sehr menschenbezogen, verschmust und unheimlich lieb. Wir suchen für die hübsche Szena nach einem liebevollen Zuhause, in dem optimaler Weise schon ein Ersthund vorhanden ist, damit ihr das Alleinbleiben nicht all zu schwer fällt, da sie es bisher nicht kennt. 
Szena und ihre Schwester Szalma warten nun schon seit mehr als 5 Jahren auf ihr Glück. Szena ist eine zutrauliche, liebevolle, recht stürmische Hündin. Im Heim ist sie völlig unterfordert und sehnt sich nach mehr Bewegung und Beschäftigung. Sie ist immer noch sehr verspielt und liebt daher den Trubel im großen Rudel. Schön für Szena wäre ein Zuhause mit weiteren Hunden. Da Szena bisher wenig in ihrem Leben kennengelernt hat, brauchen wir für die Maus Menschen mit etwas Geduld und Zeit. Der Besuch einer Hundeschule würde sicher nicht schaden.


...

Interessentenbogen

Bei Interesse füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus.
Tamara
Szalma