Stiftung-Hundehilfe

Malheur

Malheur ist ein gelehriger Junghund, der zusammen mit einem weiteren Welpen aus einer Tötungsstation gerettet wurde

Geschlecht:
Rüde
​Geboren: ​März 2016
​Größe:groß
​Rasse:​Mischling
​Sonstiges:
​Aufenthaltsort:​Tierheim Vackolo (Ungarn)
Malheur wurde zusammen mit einem weiteren Welpen aus einer Tötungsstation gerettet. Die Mitarbeiter hatten Zsuzsa über den Verbleib der beiden berichtet und diese hat sie umgehend dort abgeholt und ins Heim gebracht. Malheur ist ein seinem Alter entsprechend aktives Kerlchen. Er ist sehr clever und verspielt. Seine Artgenossen fordert er gern zum spielen auf. Für Malheur suchen wir ein aktives Zuhause, in dem der hübsche Bube noch viel lernen darf. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm sicher gefallen.


...

Interessentenbogen

Bei Interesse füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus.
Pluto
Pamir