Stiftung-Hundehilfe

Böde

Dieser Puli-Mix wurde schon mehrfach abgegeben und braucht Menschen mit Erfahrung und Geduld, dann kann aus ihr ein toller Familienhund werden.

Geschlecht: 
Hündin
​Geboren:  ​01.10.2013
​Größe: ​35cm (ca. 18kg)
​Rasse: ​Puli-Mix
​Sonstiges: ​noch sehr schüchtern

Böde ist eine im Oktober 2013 geborene Puli-Mix Hündin. 

Sie war streunender Hund auf den Strassen in Böde, daher bekam sie ihren Namen. Anfang Januar 2016 ist es gelungen, ein Zuhause für sie zu finden, aber nach 2 Wochen wurde sie wieder ins Tierheim abgegeben, weil sie Vögel jagte. 

Sie ist sehr schüchterner, gehemmter Hund und braucht viel Geduld um sich an die Menschen zu gewöhnen. Rassetypisch ist Böde sehr aktiv, liebvoll, gutmütig und voll mit Energie. Ihre Beziehung zu Artgenossen ist gut, sie ist tolerant mit Rüden und auch Hündinnen, aber es ist nicht ratsam, sie mit kleinen Haustieren zusammen zu halten. 

Da Böde eine zurückhaltende Natur hat, empfehlen wir nur Familien mit Kindern ab zehn Jahren aber sie ist gute Wahl für Senioren. An die Leine muss sich noch gewöhnen, da sie dagegen noch eine Abneigung hat.

Sie lebte seit November 2014 in unserer Pflege und ist seit dem 25. Januar 2016 wieder unser Schützling. Böde ist gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt.

Maci
Bambi